Veranstaltungen

Verlegung des Beginns der Präsenzlehre im Sommersemester 2020

[11.03.2020 - 31.03.2020]

Bitte beachten Sie die Informationen seitens der Fakultät zur Verlegung des Beginns der Präsenzlehre im Sommersemester 2020!


Liebe Studentinnen und Studenten,

wie Sie ja erfahren haben, hat das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst gestern entschieden, an Bayerischen Hochschulen den Beginn der Präsenzlehre auf nach Ostern, genauer Montag, den 20.04.2020 zu verschieben:

www.stmwk.bayern.de/allgemein/meldung/6473/start-des-sommersemesters-an-staatlichen-hochschulen-fuer-angewandte-wissenschaften-technischen-hochschulen-und-kunst-musikhochschulen-in-bayern-auf-den-20-april-verschoben.html

Die Gesamtunterrichtszeit für das Sommersemester darf dadurch allerdings nicht beeinträchtigt werden. Ebenso steht – Stand heute - der 31.07.2020 als Tag der Notenbekanntgabe und Prüfungseinsicht nicht zur Debatte.

Wir erwarten derzeit noch Informationen der Hochschulleitung darüber, wie dies im Einzelnen umgesetzt werden soll.

Dies wird vermutlich nicht ohne zahlreiche Nachholtermine gehen. Wir gehen aber davon aus, dass die Dozentinnen und Dozenten bereits vor dem 20.04.2020 Möglichkeiten haben werden, den Präsenzunterricht teilweise zu ersetzen und zu ergänzen durch:

  • entsprechende Arbeitsaufträge an Sie
  • Zurverfügungstellung von Materialien/Literatur, Aufzeichnen von Lehrveranstaltungen o.ä.
  • Nutzung der Lernplattform Moodle

Hierüber würden Sie dann zeitnah von den einzelnen Dozentinnen und Dozenten für die jeweiligen Lehrveranstaltungen informiert.

Wir werden unser Möglichstes tun, um diese Sondersituation für Studierende sowie Lehrende verträglich zu gestalten und bedanken uns schon jetzt für Ihr Verständnis, Ihre Flexibilität und Ihre Unterstützung.

Sobald wir weitere, für alle wichtigen Einzelheiten erfahren, werden wir Sie jeweils erneut informieren. Bitte beachten Sie auch stets die Hinweise auf dem Infoscreen und auf der Website der Fakultät für Tourismus.

Beste Grüße

Prof. Dr. Felix Kolbeck
Dekan / Head of Department