News

Tourism matters! Krise als Chance

Quelle: Gerd Altmann
Quelle: Gerd Altmann

[18|06|2021]

Impulse für die Hospitality Industrie – Hoteliers, Gastronomen & Zulieferer als Innovatoren.

Zusammen mit den Gästen Philomena Schweizer (Mitglied der Geschäftsleitung bei Talent Garden GmbH), Dr. Theodor Ackbarow (Geschäftsführer der Gustoso Gruppe), Clarissa Käfer (Geschäftsführender Gesellschafter der Käfer Gruppe), Isabell Fuss (Group Vice President Development Ruby Hotels & Resorts) und Peter Maiwum (Area General Manager Roomers Hotels) wurde diskutiert, wie es führende GastgeberInnen und Stakeholder der Hospitality Branche geschafft haben, ihre Unternehmen durch die Corona Krise zu führen. Dabei hat sich gezeigt, dass aktives Engagement und Einsatz in Krisenzeiten besonders notwendig sind. So wurde die Zeit aktiv genutzt, um Unternehmensstrategien zu hinterfragen, bewusst weiterzuführen und unternehmensintern die Digitalisierung voranzutreiben. So führen die Ruby Hotels & Restort optimistisch ihr Expansionsstrategie fort. Roomers Hotels und Resorts fokussiert sich zukünftig auf seine Hauptmarken. Weiter haben sich für einige Gäste wie zum Beispiel Talentgarden und Käfer ganz neue Geschäftsfelder offenbart. Ebenso wurde der Fokus auf Nachhaltigkeit in jeglichen Bereichen gesetzt. Die Gustoso Gruppe legt Wert auf den Einsatz digitaler Tools zur Planung des Mitarbeiter Einsatzes, basierend auf Vergangenheitswerten, um so die Potentiale der Digitalisierung nutzbar zu machen. Besonders betont wurde die Wichtigkeit der Mitarbeiterbindung und Kommunikation auch während der Krise. Dabei sind alle Diskussionsteilnehmer sich einig, dass die Branche sich weiterhin aktiv und attraktiv positionieren muss, um weiterhin am Markt zu bestehen.