News

Moi aus Finnland

Foto: Josephine Brand
Foto: Josephine Brand

[29|03|2021]

Grüße aus dem Auslandssemester im hohen Norden


5 Studierende der FK 14 verbringen aktuell das SoSe21 an der Partnerhochschule JAMK in Jyväskylä in Finnland. Josephine Brand berichtet, dass nun leider auch dort die Corona-Zahlen wieder steigen. Seit ca. drei Wochen gibt es keine Möglichkeit mehr auszugehen und man kann auch nur noch alles „To Go“ mitnehmen. Dennoch sind die Studierenden froh über den Tapetenwechsel und die Möglichkeit vor Ort zu sein.

Roadtrip nach Lappland
Denn ein paar Highlights gibt es – trotz der einschränkenden Umstände - zu erleben. So unternahmen Sie in der letzten Woche einen Roadtrip nach Lappland – eine phantastische Reisedestination. Besonders gefallen hat ihnen das Eisbaden im Arktischen Ozean.

Unendliche Weiten und leere Straßen
Beeindruckt waren sie von der Fahrt durch unendliche Weiten und auf Straßen, die gar nicht als Straßen erkennbar waren, fernab von der Realität. Für ein paar Nächte haben sie in einem wunderschönen Cottage ohne fließendem Wasser gewohnt und hatten eine Sauna zum selbst anfeuern.

An die wilden Temperaturen haben sie sich mittlerweile gewöhnt und gehen auch bei -20 Grad gerne mal ohne Mütze vor die Tür!