News

Breakfast - Get2gether

Internationales Frühstück an der FK14 (Foto: International Office FK14).
Internationales Frühstück an der FK14 (Foto: International Office FK14).

[04|04|2019]

Internationales Get-together mit unseren Incoming-Studierenden des SoSe 2019

 

Unsere Incoming-Studierenden des SoSe 2019 haben die ersten Wochen an der Fakultät für Tourismus gut hinter sich gebracht und wir haben die Gelegenheit genutzt, mit ihnen darüber zu sprechen. Am Mittwoch, dem 3. April 2019 veranstaltete das International Office der FK14 ein „Breakfast Get2gether“ für alle neuen Incoming-Studierenden und die „Verlängerer“. Bei Kaffee und Osterzopf haben die Studierenden über ihre erste Zeit an der HM und in München berichtet. Die Kurswahl, -einschreibung und Wohnungssuche hat bei den Meisten reibungslos geklappt und so können sie ihr Auslandssemester hier an der FK14 genießen. Auch die ersten Freundschaften sind geschlossen und alle fühlen sich sehr wohl.

 

Das International Office hat die Gelegenheit zudem genutzt und Studierende der FK14 eingeladen, um eine Befragung durchzuführen. Im Rahmen eines Kurses für das Modul „Angewandtes Tourismus-Management“ im 5. Semester wurde ein Fragenkatalog für unsere Partnerhochschulen erstellt, mit dem herausgefunden werden soll, wie internationale Studierende auf die HM aufmerksam wurden und aus welchen Gründen sie sich entschieden haben hier zu studieren. Die Antworten werden gesammelt und in einer Abschlusspräsentation im Juli vorgestellt.

 

Wir wünschen unseren Incoming-Studierenden eine tolle und erlebnisreiche Zeit an der HM und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!